Neu: Selbsthilfegruppe für Eltern mit psychisch kranken Kindern

In Oberndorf entsteht eine Selbsthilfegruppe für Eltern mit psychisch erkrankten Kindern, die bspw. an Depressionen, Ängsten, Zwängen oder selbstverletzendem Verhalten leiden.Die Gruppe bietet den betroffenen Eltern eine Möglichkeit sich über die Belastungen auszutauschen, die die psychische Erkrankung eines Kindes für das ganze Familienleben bedeutet. In der Gruppe finden sie Verständnis und Akzeptanz ohne sich rechtfertigen … Read more

Freie Plätze in Selbsthilfegruppe Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS)

In Cuxhaven ist eine neue Selbsthilfegruppe für Menschen mit einer postraumatischen Belastungsstörung entstanden. Die Voraussetzung für die Teilnahme an der Gruppe ist eine gesicherte Diagnose sowie eine aktuell durchgeführte oder abgeschlossene Traumatherapie. In der Gruppe werden die erlebten traumatischen Erlebnisse nicht thematisiert. Die Gespräche sind zukunftsgerichtet und unterstützen die Betroffenen in der Bewältigung ihres Alltags. … Read more

Freie Plätze in Selbsthilfegruppe Essstörungen

In Cuxhaven gibt es seit fünf Monaten eine Selbsthilfegruppe zum Thema Essstörungen. Man unterscheidet zwischen der Magersucht (Anorexa Nervosa), der Ess-Brechsucht (Bulimia Nervosa) und der Esssucht (Binge Eating-Störung). In der Selbsthilfegruppe sind Betroffene der unterschiedlichen Störungen willkommen.Die Gruppe spricht über die Ursachen des Essverhaltens und unterstützt sich gegenseitig. Der Austausch von Rezepten und das gemeinsame … Read more

Selbsthilfegruppe für Covid-19 Patienten mit Spätfolgen (Long Covid) „Genesen, aber noch immer krank“

Etwa jeder zehnte Covid-19-Patient leidet unter den Spätfolgen seiner Erkrankung. Viele klagen über Kopf- und Gliederschmerzen, Geruchs- und Geschmacksverlust, über Konzentrationsschwächen und Gedächtnisprobleme. Manche sind nach überstandener Infektion chronisch erschöpft und noch nicht arbeitsfähig.Die Selbsthilfegruppe bietet Menschen, die an Covid-19 erkrankt waren und als genesen gelten, sich aber noch nicht wieder gesund fühlen, eine Möglichkeit … Read more

Selbsthilfetag am Samstag, 17. September 2022 von 11-17 Uhr im Haus der Jugend in Cuxhaven

Nach zwei Jahren Corona Pause kann endlich wieder ein Selbsthilfetag gefeiert werden! Der diesjährige Tag steht deshalb unter dem Motto „Gemeinsam statt Einsam – Wege aus der Corona Isolation“. Die Selbsthilfekontaktstelle KIBIS des Paritätischen hat mit der Unterstützung einiger Gruppensprecher ein vielseitiges Programm zusammengestellt, das neben Informationen rund um die Selbsthilfe auch Möglichkeiten der Begegnung … Read more

Violawalkhome begleitet Frauen weltweit nachts per Video Call sicher nach Hause

Ein aus Italien kommendes Start-up „Violawalkhome“ begleitet über Instagram Frauen weltweit nachts per Video Call sicher nach Hause. Als „DonneXStrada“ vor etwas über einem Jahr in Italien gestartet, bietet „Violawalkhome“ Frauen heute weltweit einen Begleitservice für den Weg nach Hause in der Nacht an. Wer Angst hat oder unsicher ist, der kann, schnell und unkompliziert … Read more

Frauengruppe „… und jetzt ICH“ Selbstfürsorge lernen

Die Frauen- und Mädchenberatung des Paritätischen möchte Frauen unterstützen, über Selbstfürsorge nachzudenken, an der eigenen Selbstwahrnehmung zu arbeiten und so die eigene Selbstwirksamkeit zu stärken. An sechs Terminen geht es darum, Sichtweisen und Schritte zu erlernen, um im Alltag besser klar zu kommen, sicherer aufzutreten und die eigenen Bedürfnisse ernst zu nehmen. Termine: 25.08. / … Read more

Selbsthilfegruppe zum Thema Essstörungen sucht Mitglieder!

Freie Plätze in Selbsthilfegruppe EssstörungenIn Cuxhaven gibt es seit fünf Monaten eine Selbsthilfegruppe zum Thema Essstörungen. Man unterscheidet zwischen der Magersucht (Anorexa Nervosa), der Ess-Brechsucht (Bulimia Nervosa) und der Esssucht (Binge Eating-Störung). In der Selbsthilfegruppe sind Betroffene der unterschiedlichen Störungen willkommen.Die Gruppe spricht über die Ursachen des Essverhaltens und unterstützt sich gegenseitig. Der Austausch von … Read more

Mein Weg zur Selbsthilfe, Mandy (26 Jahre)

Hier könnt ihr einen interessanten Blogbeitrag über Mandys Weg zur Selbsthilfe lesen. Mandy ist 26 Jahre alt und seit einigen Jahren in der Selbsthilfe aktiv. Zudem schreibt sie auch für den Junge Selbsthilfe Blog. Auf Instagram teilt sie unter dem Namen @mutsammlerin ihre Erfahrungen zum Leben mit einer psychischen Erkrankung und zeigt, was trotz der … Read more

Neue Selbsthilfegruppe Essstörungen

Man unterscheidet zwischen der Magersucht (Anorexa Nervosa), der Ess-Brechsucht (Bulimia Nervosa) und der Esssucht (Binge Eating-Störung). In der Selbsthilfegruppe sind Betroffene der unterschiedlichen Störungen willkommen. Die Gruppe wird über die Ursachen des Essverhaltens sprechen und sich gegenseitig unterstützen. Der Austausch von Rezepten und das gemeinsame Kochen soll eine gesunde Ernährungsumstellung ohne Diäten ermöglichen. Außerdem sind … Read more